Ausbildungsinhalte

Fächer:

  • theoretische gynäkologische Zytologie
  • praktische gynäkologische Zytologie
  • extragenitale Zytologie
  • Anatomie, Physiologie
  • Pathologie
  • Mikrobiologie
  • Hämatologie
  • additive Verfahren im Rahmen der Krebsfrüherkennung
  • Histologie
  • färbetechnische Verfahren
  • technische Laborabläufe
  • EDV
  • Bewerbungstraining


Prüfung
praktische, schriftliche und mündliche Prüfung nach den Richtlinien der DGZ und der Prüfungsverordnung